"UND, WO STEHT DEIN PFERD?"

Leider ist diese Frage oft Wort wörtlich zu verstehen, denn viele Pferde müssen den Großteil des Tages stehen, was nicht ihrem natürlichen Verhalten entspricht.

Deshalb haben wir unseren Betrieb in einen artgerechten Aktivstall umgebaut. Dort sollen die Pferde nicht stehen, sondern so viel wie möglich gehen. 

 

Durch große Auslauflächen, weit auseinander liegende Funktionsbereiche und computergesteuerte Fütterung werden unsere Pferde zur gesunden Bewegung angeregt. 

"JEDER SCHRITT MACHT FIT!"

Egal ob Sport- oder Freizeitpferd, Jungpferd oder Rentner - 

jeder profitiert von einem aktiven Leben in der Herde.

 

Die kontinuierliche Bewegung wirkt sich positiv auf den gesamten Bewegungsapparat, die Atemwege, den Magen- und Darmtrakt sowie die Psyche der Pferde aus. 

 

Fressen, Liegen, Spielen, Dösen, Fellkraulen - das Pferd entscheidet selbst, was es wann macht. 

Diese Freiheit führt zu einem ausgeglichenen, zufriedenen und leistungsbereiten Pferd. 

© Stefanie Winkler 2019